Vorführungen

 

Wie läuft eine Vorführung ab?

Vorbereitung
Wir benötigen von Ihnen einen Gabelstapler zum Ent- und Beladen unseres Transporters und auch während der Vorführung. Als Stromquelle wird ein Kraftstromanschluss 16A benötigt. Der Aufbau dauert etwa 15 Minuten, danach kann die Vorführung beginnen. Das Hebegut wie Kartons, Säcke, Fässer, Kanister, Tafeln etc. sollten Sie bitte zum Termin bereitstellen.
Überzeugen Sie sich selbst und Ihre Mitarbeiter direkt vor Ort von unserer Hebetechnik.

Dauer
In der Regel dauert eine Vorführung 1 bis max. 2 Stunden.
Für die Vorführung berechnen wir Ihnen eine kleine Unkostenpauschale zur Deckung der jeweiligen An- und Abfahrt.

Kosten
Die Unkostenpauschale für die Vorführung wird Ihnen bei
Auftragserteilung gutgeschrieben.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot zur Demonstration unseres
Vakuum-Schlauchhebers.
 
 

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Fax: +49 (0)5973-9493-90
E-Mail: info@timmer.de
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.